Design- und Sichtmauerwerk mit Silka Kalksandstein

Die Anforderungen an Außen- und Innenwände nehmen stetig zu. Neben ökologischen, statischen und bauphysikalischen Eigenschaften spielen auch optische Aspekte eine entscheidende Rolle. Silka Kalksandsteine als Fasen- und Innensichtsteine sowie Verblender ermöglichen eine individuelle, designorientierte Architektur. Vor allem mit Sichtmauersteinen ist ein wirtschaftliches und langlebiges Mauerwerk hochwertig realisierbar. Da die Oberfläche zugleich die fertige Wand darstellt, entsteht eine Gebäudearchitektur, die markant, zeitgemäß und unverwechselbar zugleich ist.

silka sichtmauerwerk

Silka Fasensteine

silka sichtmauerwerk

Silka Verblender

Silka sichtmauerwerk

Silka Verblender

silka sichtmauerwerk

Silka Fasensteine

Sichtmauerwerk aus Silka Fasensteinen

Der Silka Fasenstein ist ein „Planstein mit abgefasten Kanten“ für ein maßgenaues Sichtmauerwerk ohne Anforderungen an die Frostwiderstandsfähigkeit. Seine ausgewählten Rohstoffe erfüllen alle Eigenschaften für den Einsatz in Innen- und Außenwandkonstruktionen.

Die Fasensteine werden mit dem optimierten Silka Secure White Dünnbettmörtel verarbeitet, welcher sich hervorragend für die Vermörtelung der Lager- und Stoßfugen eignet. Dieser weiße Hochleistungs-Dünnbettmörtel garantiert zum einen die Mauerwerksfestigkeit, zum anderen entfällt der Aufwand für ein beidseitiges Verfugen.

Silka Fasenstein

Sichtmauerwerk ist dauerhaft hochwertig

Der Silka Secure White Dünnbettmörtelergibt gemeinsam mit dem Silka Fasenstein ein harmonisches Sichtmauerwerk, bei dem der Stein, die Fase und die Fuge perfekt aufeinander abgestimmt sind. Der Silka Fasenstein ist auch deswegen die optimale Wahl für ein Sichtmauerwerk, weil er aufgrund seiner Höhentoleranz von +/– 1,0 mm als Planstein eine hohe Maßgenauigkeit besitzt.

Das Beste: Als mehrseitiger Sichtmauerstein erfüllt er alle Anforderungen an Innen- und Außenwandkonstruktionen nd zweiseitiges Sichtmauerwerk.

Weitere entscheidende Vorteile: Die Wand ist ohne Putz oberflächenfertig, langlebig, nutzerfreundlich, robust und ästhetisch.

Ein interessantes und vielseitiges Designprodukt. Die vermörtelte Stoßfuge sorgt für uftdichtheit. Rein optisch erscheint das Silka Fasensteinmauerwerk durch die gleichzeitige und  beidseitige Vermörtelung von Stoß- und Lagerfugen wie aus einem Guss. Schallschutz, Brandschutz, Tragfähigkeit und Raumklima: Mauerwerk aus Silka Fasensteinen erfüllt diese Anforderungen zuverlässig.

Tipps für Architekten und Bauunternehmer

Silka Fasenstein-Sichtmauerwerk ist nach dem Verarbeiten in nur einem Arbeitsgang oberflächenfertig. Die angefasten Steinkanten übernehmen die Funktion der klassischen Sichtfuge, die professionell und sauber ausgebildet werden sollte. Dies geschieht durch Abstreichen des Mörtels im Bereich der Dünnbettfuge; nach dem Aushärten können mit einer Wurzelbürste lose Bestandteile entfernt werden. Der Silka Fasenstein ist ein finales Produkt ohne verdeckte Folgekosten. Er ist  anwenderfreundlich und bietet mit seinen konstruktiven Elementen praxisorientierte Lösungen – ohne Putz.

Im Verhältnis zu herkömmlichem Sichtmauerwerk besitzt der Silka Fasenstein eine höhere Wirtschaftlichkeit:

  • Schnelle Errichtung des Mauerwerks
  • Einfache Verarbeitung
  • Gleichbleibende hochwertige Qualität
  • In einem Arbeitsgang beidseitig oberflächenfertig

Ein zuverlässiger Service ergänzt die Vorteile: Geschulte Bauberater und Gebietsleiter sowie der Ytong Silka  Baustellenservice beraten vor Ort und geben Tipps zur gestalterischen Ausführung.

Sichtmauerwerk aus Silka Verblendern – architektonische Eleganz und Charakter

Silka Verblender aus Kalksandstein gibt es in vielen Formen und Ausführungen, so dass sie jedem Architekturstil eine ganz besondere Note verleihen können. Ob glatt, bruchrau oder bossiert, strahlend weiß, schmal oder breit, mit heller oder dunkler Fuge: absolute Kreativitätsfreiheit im Außen- und Innenbereich ist angesagt.

Jeder Silka Verblendertyp erfüllt höchste Qualitätsansprüche. Silka Verblender sind frostwiderstandsfähige Kalksandsteine, die den technischen Anforderungen der DIN EN 771-2 und DIN 20000-402 entsprechen. Laufende Prüfungen bestätigen, dass selbst intensive 50-fache Frost-Tau-Wechsel (Frostwiderstandsklasse F2) den Steinen nichts anhaben können. Damit lässt sich Verblendmauerwerk im System – auch mit passenden Ergänzungsprodukten – in jedem Design gestalten.

Das Verblendersortiment umfasst zahlreiche Läufer- und Kopfsteine, 135°-Außeneck- und weitere Formsteine für jede mögliche Verblendung – für ein einzigartiges harmonisches Sichtmauerwerk.

Schallschutz inklusive

Natürlich verfügen die Silka Verblender – wie jeder Silka Kalksandstein – über optimale Schallschutzeigenschaften, die die Hausbewohner erleben werden.

Einfach in der Planung und Anwendung

Silka Verblender werden nach den Planungsregeln aus der DIN EN 1996-2/NA (EC6) als nicht tragende Außenschale geplant. Wenn hochwärmedämmende Außenwände Schalenabstände verlangen, die über 150 mm zwischen der Tragschale aus Ytong Porenbeton oder Silka Kalksandstein und der Verblenderschale aus Silka Kalksandstein liegen, gelten zusätzliche Regeln aus den Zulassungen der Luftschichtanker.

Unsere Bauberater und Gebietsleiter beraten vor Ort, um aus dem vielfältigen Mauerwerk die optimalen Silka Verblender auszuwählen.

Zusätzlich steht der Ytong Silka Baustellenservice gerne mit Rat und Tat zur Seite, vermittelt handwerkliche Finessen und weist persönlich auf der Baustelle ein.

Baubuch 2018/2019 – 5. Auflage

Downloads

Baubuch Kapitel 3 - Wandbaustoffe

Kontaktieren Sie uns

Weitere Informationen gibt:

Unsere technische Bauberatung

Unsere Bauberater sind Baustoffexperten sowie zertifizierte Energiefachberater und unterstützen Sie bei Ihrer täglichen Arbeit.

Telefon: 0800 5235665 (Freecall)

 

Hier finden Sie den Bauberater Ihrer Region